Standortinformationen aller Objekte

1

Hochablass (Lechwehr)

Der Hochablass ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Öffnungszeiten

  • ganzjährig geöffnet
  • 24 Stunden begehbar

Führungen

keine Führungen möglich

Lage

Das Hochablass Lechwehr verbindet die Stadtteile Hochzoll und Spickel. Es befindet sich östlich des Stadtwalds.

Anfahrt

Parkmöglichkeiten gibt es am Kuhsee. Hier hält auch die Buslinie 29 Richtung Hochzoll Süd. Von dort ist es ein kurzer Fußweg Richtung Westen zum Lech.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

2

Lechkanäle

Hinterer und Mittlerer Lech in der Augsburger Altstadt ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Durch das Augsburger Stadtgebiet ziehen sich insgesamt 29 Lechkanäle mit einer Gesamtlänge von 77 Kilometern und einem Gefälle von 29 Metern.

Öffnungszeiten

  • ganzjährig geöffnet
  • 24 Stunden erlebbar

Führungen

Führungen können gebucht werden über:

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Touristinformation
Rathausplatz 1
86150 Augsburg

Lage

Die Lechkanäle ziehen sich durch die komplette Altstadt, wo sie immer wieder an die Oberfläche kommen. Der Südlichste Punkt ist der Eiskanal (Objekt Nr. 16). Der Nördlichste Punkt das Untere Brunnenwerk (Objekt Nr. 4).

Anfahrt

Die Lechkanäle lassen sich perfekt bei einem Spaziergang durch die Altstadt erkunden. Gute Ausgangspunkte sind z.B. der „Rotes Tor Park“ (Haltestelle Rotes Tor, Tramlinien 2 Richtung Haunstetten Nord, 3 Richtung Haunstetten West P+R, 6 Richtung Friedberg West P+R sowie Buslinie 35).

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

Tel +49(0)821 324-3074
E-Mail: welterbe@augsburg.de

 

3

Galgenablass (Düker)

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet, 24 Stunden erlebbar

Führungen

Führungen können gebucht werden über

Umweltstation Augsburg
Dr.-Ziegenspeck-Weg 10
86161 Augsburg

+49(0)821 324-6074
veranstaltungen@us-augsburg.de

 

Lage

Der Galgenablass befindet sich im nördlichen Teil des Augsburger Stadtwalds.

Anfahrt

Der Galgenablass ist am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Vor Ort gibt es keine Parkmöglichkeiten. In der Nähe verkehren auch keine Öffentlichen Verkehrsmittel.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

 

4

Wasserwerk am Roten Tor

Großer und Kleiner Wasserturm des Wasserwerks am Roten Tor ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Aus denkmal- und brandschutzrechtlichen Bestimmungen dürfen höchstens 14 Personen gleichzeitig durch je einen Wasserturm geführt werden.

Öffnungszeiten

Besichtigung nur mit Führung möglich.

Das Aquädukt ist bis auf die Monate Mai bis Juli (Freilichtbühnensaison) für die Öffentlichkeit überquerbar.

Die hydrotechnischen Modelle (u.a. von Caspar Walter) können ganzjährig Dienstag bis Sonntag von 10-17 Uhr im Maximilianmuseum besichtigt werden.

Führungen

Für individuelle Führungen wenden Sie sich bitte Mo.-Fr. von 9:00-17:00 Uhr an
Regio Augsburg Tourismus GmbH
Stadtführungen
Kristin Hoffmann, Sophie Smekal
+49(0)821 50207-33
stadtfuehrungen@regio-augsburg.de
www.augsburg-tourismus.de/fuehrungen

Lage

Das Wasserwerk am Roten Tor liegt am südlichen Ende der Innenstadt, direkt am Roten Tor, zwischen Puppenkiste und Freilichtbühne.

Anfahrt

Mit den Tramlinien 2 (Richtung Haunstetten Nord), 3 (Richtung Haunstetten West P+R) und 6 (Richtung Friedberg West P+R) oder der Buslinie 35 bis zur Haltestelle Rotes Tor. Von dort über die Straße in Richtung Rotes Tor. Vor Ort gibt es keine Parkmöglichkeiten. Darum empfehlen wir die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß.

Kontakt

Tourist-Information
Rathausplatz 1, Augsburg
+49(0)821 50207-0
tourismus@regio-augsburg.de

 

Maximilianmuseum Augsburg
Fuggerplatz 1, Augsburg
+49(0)821 324-4112
besucherservice-kusa@augsburg.de

5

Unteres Brunnenwerk

Das Untere Brunnenwerk (ehemaliges Pumpenhaus mit Brunnenturm) ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Der Untere Brunnenturm ist privat vermietet, daher nicht öffentlich zugänglich.
Im ehemaligen Pumpenhaus befindet sich heute ein Kino mit zugehörigem Restaurant/Bar.

Öffnungszeiten

Unterer Brunnenturm nur von außen zu besichtigen.

Kino/Restaurant/Bar im Liliom
Mo.-Do., So.: 14:00-23:00 Uhr
Fr., Sa.: 14:00-01:00 Uhr
Das Kino öffnet täglich 30 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung.

Warme Küche täglich ab 17:30 Uhr.

Führungen

keine Führungen möglich.

Lage

Das Untere Brunnenwerk befindet sich am Rande des Domviertels beim Liliom.

Anfahrt

Von der Haltestelle Pilgerhausstraße bzw. Barfüßerbrücke/Brechthaus (Tramlinie 1 Richtung Lechhausen/Neuer Ostfriedhof oder Buslinie 35) ist es nur ein kurzer Fußweg Richtung Norden. Vor Ort gibt es keine Parkmöglichkeiten. Darum empfehlen wir die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß.

Kontakt

Liliom Kino Restaurant Bar

Daniela Bergauer & Michael Hehl GbR
Unterer Graben 1, 86152 Augsburg

+49(0)821 29714889
kino@liliom.de

www.liliom.de

6

Brunnenwerk am Vogeltor

Das Brunnenwerk am Vogeltor ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Der Zugang zum noch vorhandenen Wasserturm befindet sich auf Privatgelände.

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine Führungen möglich

Lage

Das Brunnenwerk am Vogeltor befindet sich in der Innenstadt gegenüber der City Galerie und ist Teil des Klosters St. Ursula.

Anfahrt

Die Buslinien 35 sowie 22 Richtung Firnhaberau halten bei der City-Galerie/VHS. Das Brunnenwerk am Vogeltor liegt direkt gegenüber. Parkmöglichkeiten gibt es bei der City Galerie.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

7

Augustusbrunnen

Öffnungszeiten

Im Sommer 24 Stunden erlebbar

Im Winter zum Witterungsschutz mit Holzverkleidungen abgedeckt



Die originalen Brunnenfiguren können Dienstags bis Sonntags von 10-17 Uhr im Maximilianmuseum besichtigt werden.

Führungen

Führungen zu "Wasser in Augsburg" können bei der Tourist-Information am Rathausplatz gebucht werden
www.augsburg-tourismus.de/tourist-info

 

Führungen im Maximilianmuseum können direkt beim Besucherservice der Kunstsammlungen und Museen gebucht werden
www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de/fuehrung-buchen

Lage

Der Augustusbrunnen befindet sich am nördlichen Rande des Rathausplatzes.

Anfahrt

Die Tramlinien 1 (Richtung Lechhausen/Neuer Ostfriedhof) und 2 (Richtung Augsburg West P+R) halten direkt am Rathausplatz. Von Königs- und Moritzplatz aus ist es jeweils nur ein kurzer Fußweg durch die Fußgängerzone zum Rathausplatz. Vor Ort gibt es keine Parkmöglichkeiten. Darum empfehlen wir die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß.

Kontakt

Tourist-Information
Rathausplatz 1, Augsburg
+49(0)821 50207-0
tourismus@regio-augsburg.de

 

Maximilianmuseum Augsburg
Fuggerplatz 1, Augsburg
+49(0)821 324-4112
besucherservice-kusa@augsburg.de

8

Merkurbrunnen

Der Merkurbrunnen ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Öffnungszeiten

Im Sommer 24 Stunden erlebbar

Im Winter zum Witterungsschutz mit Holzverkleidungen abgedeckt

Die originalen Brunnenfiguren können Dienstags bis Sonntags von 10-17 Uhr im Maximilianmuseum besichtigt werden.

Führungen

Führungen zu "Wasser in Augsburg" können bei der Tourist-Information am Rathausplatz gebucht werden
www.augsburg-tourismus.de/tourist-info

 

Führungen im Maximilianmuseum können direkt beim Besucherservice der Kunstsammlungen und Museen gebucht werden
www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de/fuehrung-buchen

Lage

Der Merkurbrunnen befindet sich direkt am Moritzplatz.

Anfahrt

Die Tramlinien 1 (Richtung Lechhausen/Neuer Ostfriedhof) und 2 (Richtung Augsburg West P+R) sowie die Buslinien 32 (Richtung Zoo/Botanischer Garten) und 22 (Richtung Firnhaberau) halten direkt am Moritzplatz. Vor Ort gibt es keine Parkmöglichkeiten. Darum empfehlen wir die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß.

Kontakt

Tourist-Information
Rathausplatz 1, Augsburg
+49(0)821 50207-0
tourismus@regio-augsburg.de

 

Maximilianmuseum Augsburg
Fuggerplatz 1, Augsburg
+49(0)821 324-4112
besucherservice-kusa@augsburg.de

9

Herkulesbrunnen

Der Herkulesbrunnen ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Öffnungszeiten

Im Sommer 24 Stunden erlebbar

Im Winter zum Witterungsschutz mit Holzverkleidungen abgedeckt

Die originalen Brunnenfiguren können Dienstags bis Sonntags von 10-17 Uhr im Maximilianmuseum besichtigt werden.

Führungen

Führungen zu "Wasser in Augsburg" können bei der Tourist-Information am Rathausplatz gebucht werden
www.augsburg-tourismus.de/tourist-info

 

Führungen im Maximilianmuseum können direkt beim Besucherservice der Kunstsammlungen und Museen gebucht werden
www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de/fuehrung-buchen

Lage

Die Stadtmetzg befindet sich in der Innenstadt unterhalb vom Rathaus am Ende des Perlachberges.

Anfahrt

Die Tramlinien 1 (Richtung Lechhausen/Neuer Ostfriedhof) und 2 (Richtung Augsburg West P+R) halten am Moritzplatz, die Buslinien 32 (Richtung Zoo/Botanischer Garten) und 22 (Richtung Firnhaberau) am Ulrichsplatz. Von beiden Haltestellen ist es etwa gleich weit bis zum Herkulesbrunnen. Vor Ort gibt es nur wenige Parkmöglichkeiten. Darum empfehlen wir die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß.

Kontakt

Tourist-Information
Rathausplatz 1, Augsburg
+49(0)821 50207-0
tourismus@regio-augsburg.de

 

Maximilianmuseum Augsburg
Fuggerplatz 1, Augsburg
+49(0)821 324-4112
besucherservice-kusa@augsburg.de

10

Stadtmetzg

Die Augsburger Stadtmetzg ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Die Stadtmetzg wird heute als Verwaltungsgebäude der Stadt Augsburg genutzt.
Hier ist das Amt für Soziale Leistungen, Senioren und Menschen mit Behinderung untergebracht.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag: 8:30-12:30 Uhr Donnerstag: 14:00-17:30 Uhr

Führungen

Im Rahmen der Wasserführungen der Regio Augsburg Tourismus GmbH wird die Stadtmetzg von außen gezeigt.

Eine Führung im Inneren des Gebäudes ist nicht vorgesehen.

Lage

Die Stadtmetzg befindet sich in der Innenstadt unterhalb vom Rathaus am Ende des Perlachberges.

Anfahrt

Von der Haltestelle Rathausplatz (Tramlinie 1 Richtung Lechhausen/Neuer Ostfriedhof bzw. Tramlinie 2 Richtung Augsburg West P+R) und der Haltestelle Barfüßerbrücke/Brechthaus (Tramlinie 1 Richtung Lechhausen/Neuer Ostfriedhof bzw. Buslinie 35) ist es jeweils ein kurzer Fußweg. Vor Ort gibt es nur wenige Parkmöglichkeiten. Hinter der Stadtmetzg befindet sich eine kleine Tiefgarage. Wir empfehlen die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß.

Kontakt

Amt für Soziale Leistungen, Senioren und Menschen mit Behinderung
Metzgplatz 1, 86150 Augsburg
+49(0)821 324-9501
soziales@augsburg.de

11

Wasserwerk am Hochablass

Die Maschinenhalle im Wasserwerk am Hochablass ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Das Wasserwerk am Hochablass ist im Besitz der Stadtwerke Augsburg GmbH.

Öffnungszeiten

Von Mai bis Oktober jeden ersten Sonntag im Monat von 12 bis 17 Uhr
und zu besonderen Anlässen

Führungen

Jeden ersten Sonntag im Monat um 15 Uhr

Erleben Sie das Wasserwerk am Hochablass jederzeit im 3D-Rundgang. Dafür klicken Sie bitte hier.

Lage

Das Wasserwerk am Hochablass liegt im Stadtteil Spickel – Herrenbach, zwischen Lech und dem Stadtwald.

Anfahrt

Am Kuhsee hält die Buslinie 29 Richtung Hochzoll Süd. Von dort über den Hochablass (Objekt Nr. 2) und auf der anderen Seite des Lechs auf der Spickelstraße Richtung Norden. Für die Anreise mit dem Auto die Friedberger Straße/B300 stadtauswärts fahren. Vor der Afrabrücke nach rechts auf die Straße „Am Eiskanal“ abbiegen. Parkmöglichkeiten gibt es beim Bundesleistungszentrum für Kanuslalom und Wildwasser.

Kontakt

Stadtwerke Augsburg Holding GmbH
Hoher Weg 1
86152 Augsburg

+49(0)821 6500-8601
wassergmbh@sw-augsburg.de

12

Kraftwerk am Stadtbach

Das Kraftwerk am Stadtbach ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Kraftwerk befindet sich in Privatbesitz

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine Führungen möglich

Lage

Das Kraftwerk am Stadtbach liegt im Stadtteil Bleich und Pfärrle.

Anfahrt

Das Kraftwerk befindet sich auf einem Firmengelände und ist nicht öffentlich zugänglich.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

13

Kraftwerk am Fabrikkanal

Das Kraftwerk am Fabrikkanal ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Kraftwerk befindet sich in Privatbesitz

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine Führungen möglich

Lage

Das Kraftwerk am Fabrikkanal liegt im Stadtteil Göggingen.

Anfahrt

Das Kraftwerk befindet sich auf einem Firmengelände und ist nicht öffentlich zugänglich.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

14

Kraftwerk an der Singold

Das Kraftwerk an der Singold ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Kraftwerk befindet sich in Privatbesitz

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine regulären Führungen möglich.
Im Rahmen besonderer Veranstaltungen werden einzelne Termine bekannt gegeben.

Lage

Das Kraftwerk an der Singold liegt im Stadtteil Göggingen.

Anfahrt

Von der Haltestelle Göggingen Rathaus (Tramlinie 1 Richtung Göggingen sowie Buslinien 38, 70, 72, 76, 640 und 700) über die Fabrikstraße Richtung Westen. Vor Ort gibt es kaum Parkmöglichkeiten. Darum empfehlen wir die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder zu Fuß.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

15

Kraftwerk an der Wolfzahnau

Das Kraftwerk an der Wolfzahnau ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Kraftwerk befindet sich in Privatbesitz

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine regulären Führungen möglich.
Im Rahmen besonderer Veranstaltungen werden einzelne Termine bekannt gegeben.

Lage

Das Kraftwerk an der Wolfzahnau liegt im Stadtteil Oberhausen, dort wo sich Lech und Wertach im Landschaftsschutzgebiet Wolfzahnau vereinen.

Anfahrt

Die nächstgelegene Haltestelle ist Haindl (Buslinie 35 und 44). Von dort aus sind es noch ca. 3 Kilometer bis zum Kraftwerk. Für die Anreise mit dem Auto auf der Berliner Allee/B2 Richtung Nordwesten fahren. Rechts auf die Franz-Josef-Strauß-Straße abfahren und weiter geradeaus bis zum Parkplatz am Rand des Landschaftsschutzgebietes Wolfzahnau. Von dort aus dem Weg ca. 1,5 Kilometer weiter zu Fuß bis zum Kraftwerk folgen.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

16

Kraftwerk Gersthofen

Das Kraftwerk Gersthofen ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Das Kraftwerk in Gersthofen befindet sich im Besitz der Lechwerke AG.

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine Führungen möglich

Lage

Das Kraftwerk liegt im Industriepark im Norden von Gersthofen.

Anfahrt

Das Kraftwerk befindet sich auf einem Firmengelände und ist nicht öffentlich zugänglich.

Kontakt

Lechwerke AG
Schaezlerstraße 3, 86150 Augsburg

+49(0)821 328-0
www.lew.de

17

Kraftwerk am Senkelbach

Allgemeine Hinweise

Kraftwerk befindet sich in Privatbesitz

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine Führungen möglich

Lage

Das Kraftwerk Riedinger am Senkelbach liegt im Stadtteil Rechts der Wertach im Industriegebiet Riedinger Park.

Anfahrt

Das Kraftwerk befindet sich auf einem Firmengelände und ist nicht öffentlich zugänglich.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

18

Kraftwerk Langweid

Turbinenrad im Kraftwerk Langweid ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Das Kraftwerk in Langweid befindet sich im Besitz der Lechwerke AG.

Öffnungszeiten

Das Lechmuseum Bayern hat an jedem ersten Sonntag im Monat von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Führungen

Außerhalb der Öffnungszeiten kann das Lechmuseum Bayern im Rahmen von kostenlosen Führungen besichtigt werden.
Wenn Sie eine Führung für Ihre Gruppe ausrichten wollen, kontaktieren Sie das Lechmuseum Bayern entweder direkt telefonisch oder per E-Mail.

Die Führungen sind kostenlos und Ihre Anfrage natürlich unverbindlich.

Lage

Das Kraftwerk liegt im Norden von Langweid. Hier befindet sich auch das Lechmuseum.

Anfahrt

Mit dem Auto über die B2, Ausfahrt „Langweid-Nord“. Nach der Abfahrt am Kreisel rechts abbiegen und parallel zur B2 bis zur Lechwerk-Siedlung zurückfahren. Am Beginn der Siedlung links abbiegen in die Lechwerkstraße, die direkt zum Kraftwerksgelände führt. Auch eine Anreise mit der Bahn ist möglich. Der Bahnhof Langweid liegt auf der Strecke Augsburg-Donauwörth und ist nur ca. 2 km vom Kraftwerk entfernt.

Kontakt

Lechmuseum Bayern

Wasserkraftwerk Langweid
Lechwerkstraße 19
86462 Langweid

+49(0)821 328-1658
www.lechmuseum.de

19

Kraftwerk am Wertachkanal

Maschinensatz im Kraftwerk am Wertachkanal ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Kraftwerk befindet sich in Privatbesitz

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine regulären Führungen möglich.
Im Rahmen besonderer Veranstaltungen werden einzelne Termine bekannt gegeben.

Lage

Das Kraftwerk am Wertachkanal befindet sich zwischen den Stadtteilen Pfersee, Rosenau- und Thelottviertel und Antonsviertel hinter dem Wittelsbacher Park.

Anfahrt

Die Tramlinie 3 Richtung Stadtbergen sowie die Buslinie 32 Richtung Klinikum BKH halten an der Luitpoldbrücke. Von dort aus kann man an beiden Seiten der Wertach Richtung Süden zum Kraftwerk gehen. In der Nähe gibt es auch Parkmöglichkeiten. Von der Innenstadt aus die Hermannstraße entlang. Nach der Gögginger Brücke rechts abbiegen auf die Rosenaustraße. Bei der nächsten Möglichkeit links abbiegen in die Schießstättenstraße und weiter geradeaus bis zum Kraftwerk.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

20

Kraftwerk am Proviantbach

Maschinenhalle im Kraftwerk am Proviantbach ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Kraftwerk befindet sich in Privatbesitz

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine Führungen möglich

Lage

Das Kraftwerk am Proviantbach liegt im Stadtteil Bleich und Pfärrle.

Anfahrt

Mit den Buslinien 35 und 44 bis zur Haltestelle Haindl. Von dort aus Richtung Lech und anschließend die Franz-Josef-Strauß-Straße Richtung Norden. Für die Anreise mit dem Auto auf der Berliner Allee/B2 Richtung Nordwesten bis zur Franz-Josef-Strauß-Straße und dort abfahren.

Kontakt

Stadt Augsburg
Welterbe-Büro
Karolinenstraße 17
86150 Augsburg

+49(0)821 324-3074
welterbe@augsburg.de

21

Kraftwerk Meitingen

Das Kraftwerk Meitingen ©Martin Augsburger/Stadt Augsburg

Allgemeine Hinweise

Das Kraftwerk in Meitingen befindet sich im Besitz der Lechwerke AG.

Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Führungen

Keine Führungen möglich

Lage

Das Kraftwerk befindet sich im Westen von Meitingen.

Anfahrt

Mit dem Auto über die B2, Ausfahrt „Meitingen-West“. Nach der Abfahrt im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt (Peter-Dörfler-Straße) nehmen. Beim zweiten Kreisel weiter geradeaus, anschließend rechts abbiegen auf die Donauwörther Straße, direkt danach links abbiegen in die Bernhard-Monath-Straße. Vor dem Lechkanal rechts abbiegen auf die Straße, die direkt zum Kraftwerk führt. Auch eine Anreise mit der Bahn ist möglich. Der Bahnhof Meitingen liegt auf der Strecke Augsburg-Donauwörth und ist nur ca. 2 km vom Kraftwerk entfernt.

Kontakt

Lechwerke AG
Schaezlerstraße 3
86150 Augsburg

+49(0)821 328-0
www.lew.de

22

Kanustrecke (Eiskanal)

Eiskanal / Kanustrecke in Augsburg

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

Führungen

Keine Führungen buchbar

Lage

Der Eiskanal fließt als Nebenkanal westlich parallel zum Lech. Er befindet sich im Stadtteil Spickel.

Anfahrt

Mit der Tramlinie 6 bis zur Haltestelle Am Eiskanal. Von hier Richtung Süden. Für die Anreise mit dem Auto die Friedberger Straße/B300 stadtauswärts fahren. Vor der Afrabrücke nach rechts auf die Straße Am Eiskanal abbiegen. Parkmöglichkeiten gibt es beim Bundesleistungszentrum für Kanuslalom und Wildwasser.

Kontakt

Stadt Augsburg
Sport- und Bäderamt

Leonhardsberg 15
86150 Augsburg

+49(0)821 324-9730
spba.stadt@augsburg.de