Water and Sound: Sinem

München

Sinem, die Band, verbindet türkischen Gesang mit New Wave Erinnerungen der 80er Jahre. Arabeske Rhythmen treffen auf minimalistische Synthesizerbässe, elektronische Klänge und rohe Gitarren. Musikalisch werden Grenzen aufgehoben und Räume für maximale  Bewegungsfreiheit geschaffen – auf und vor der Bühne. Sinem, die Sängerin, interpretiert klassische türkische Popsongs neu und kreiert eigene Lieder. Sie stellt eine Verbindung her zu den Erfahrungen der Generation der »Gurbetçiler«, und macht sie im Hier und Jetzt erlebbar. Sinem, das sind Sängerin Sinem, Tagar (Friends Of Gas) an der Gitarrre und Tom Wu (What Are People For?) an Schlagzeug, Loops und Produktion.
»Ya-veya yok oldu!«

Termin
-
Ort / Treffpunkt
Kuhsee
Preis
Eintritt frei
Kontakt-Email
Weitere Informationen und Anmeldung
waterandsound.de