Augsburger Welterbelauf 2024

Halbmarathon, 10 km Lauf und 3,2 km Lauf entlang der Welterbe‑Objekte in Augsburg

Ungefähr fünf Jahre nachdem das Augsburger Wassersystem zur UNESCO Welterbe-Stätte erklärt wurde, findet am nächsten Welterbetag, den 2. Juni 2024 der Augsburger Welterbelauf zum ersten Mal statt. Die Strecke führt entlang von insgesamt neun Welterbe-Objekten vom Rathausplatz Augsburg über den Siebentischwald hinaus bis an den Hochablass sowie den Kuhsee und entlang am Lech wieder zurück in die Innenstadt. Es soll allen Läuferinnen und Läufern, ebenso wie den Zuschauern, die Welterbestätte des Augsburger Wassersystems näher gebracht werden.

Streckenangebote

Es stehen verschiedene Strecken und Wettbewerbe zur Verfügung:
Der Halbmarathon über 21,1 km, ein 10 km Lauf und ein 3,2 km Lauf.
Für die Kleinsten gibt es einen Kinderlauf über 2,1 km.

Start & Ziel

Start und Ziel aller Wettbewerbe befindet sich zentral am Rathausplatz in Augsburg.

Die Startzeiten für die einzelnen Läufe sind:

09:00 Uhr: Halbmarathon
09:10 Uhr: 2,1 km Kinderlauf
10:00 Uhr: 10 km Lauf | Walking
12:00 Uhr: 3,2 km Hobbylauf | Walking

Anmeldung

Die Anmeldung zum Augsburger Welterbelauf ist ab sofort bis 31. Mai 2024 um 12:00 Uhr möglich.

Termin
Ort / Treffpunkt
Rathausplatz
Preis
Startgebühr: 5 - 40 Euro
Veranstalter
Kontakt-Telefon
Kontakt-Email
Weitere Informationen und Anmeldung
www.augsburger-welterbelauf.de