News & Hinweise

Was gibt es Neues

Die Banner der Kanuslalom-WM, wurden in einer inklusiven Werkstatt zu Taschen verarbeitet. Die Taschen sind in der Bürgerinformation am Rathausplatz erhältlich.

Die historischen Wassertürme werden intelligent

In die Wassertürme am Roten Tor zieht moderne Sensor-Technik ein. Mit LoRaWAN können in Echtzeit Luftfeuchtigkeit in den Räumen, Wasserverbrauch oder Temperatur überwacht werden.

Neuer Blickfang im Hallenbad Göggingen

Nach einem Ideenwettbewerb für die künstlerische Gestaltung der erblindeten Fenster im Hallenbad Göggingen, ist nun der Siegerentwurf umgesetzt und präsentiert worden.

Forstliche Arbeiten an Quellbachläufen

Der Augsburger Stadtwald wird ökologisch aufgewertet. In dem Naturjuwel vor den Toren Augsburgs leben eine Vielzahl seltener Tier- und Pflanzenarten, deren Lebensräume und Standortbedingungen im Rahmen des LIFE-Projekts "Stadt-Wald-Bähe" verbessert werden.

kulturweit-Freiwilligendienst: Bis 1. Dezember bewerben

Deutsche UNESCO-Kommission bietet Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland an.

"Wasser ist Leben"

Unter Anleitung von Workshopleiter Manuel Branz entstand im Juli 2022 in der AG "Musikmachen mit Apps" an der Grundschule Vor dem Roten Tor das Abschlussprojekt zum Themenjahr "Wasser": der Song: "Wasser ist Leben". "Musikmachen mit Apps" ist ein Projekt des städtischen Musikvermittlungsprogramm MEHR MUSIK! in Kooperation mit app2music Berlin, und dem SJR Augsburg.

Eigentlich lag es auf der Hand, Wasser und Ton zu vereinen, schließlich wussten z.B. bereits unsere Volkslieddichter der Romantik, dass "die Mühlen am rauschenden Bach klappern". Das von Girisha Fernando in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und dem Welterbe-Büro kuratierte Water & Sound Festival folgte dieser Idee des Ausdrucks von Lebensfreude mittels Musik. Dabei richtete das diesjährige Festival seinen Blick vor allem auf die afrikanischen Länder der Saharazone.

50 Jahre nach seiner olympischen Premiere als Sportstätte erlebt der Augsburger Eiskanal die Wettkämpfe der Kanuslalom-Weltmeisterschaft 2022. Damit hatte die Kanuwelt nicht nur auf ein fantastisches Sportereignis geblickt, dadurch war auch der Augsburger Eiskanal - eines der 22 Objekte des Augsburger UNESCO-Weltkulturerbes in den Fokus der Weltöffentlichkeit gerückt. Und damit zeitgleich ein einmaliges Event, welches durch pulsierende Stimmung und einmaliges Flair überzeugte.