Freuen sich über die offizielle Urkunde:(von links) Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Sibler, Kulturreferent Weitzel, Staatsministerin Müntefering, Oberbürgermeister Gribl und Prof. Dr. Böhmer, Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission. Foto: R