Für die Sanierung der Fenster sowie den neuen Farbanstrich wird das historische Wasserwerk eingerüstet. Foto: swa/Thomas Hosemann